Workshop "Mit Leichtigkeit zur Gelassenheit"

 

 

 Kurzbeschreibung

  • Im ersten Teil erarbeiten wir gemeinsam, was uns, ganz generell betrachtet, beschweren kann
  • Im zweiten Teil konzentrieren wir uns auf die Meldungen, die am häufigsten genannt wurden
  • Zu guter Letzt: Machen Sie Ihren Rucksack leichter und nehmen schon mal einen großen Stein heraus

 

 

Zielgruppe / Teilnehmerkreis

Dieses Kurztraining hat keine spezifische Zielgruppe

 

 

Teilnehmerzahl

Das Training findet in einer Gruppe zwischen 4 und 10 Teilnehmern statt

 

 

 

Trainer / Referent

Johann A. Mühlhans, ehemaliger Manager und Top-Führungskraft, heute Mentor, Teamcoach und Persönlichkeitstrainer

 

 

 

Methoden

Wissensvermittlung per Impulsvortrag, Brainstorming; Feedbackverfahren "Reflecting Team"

 

Dauer

von 17 bis 21 Uhr

 

 

 

 

 

Detaillierterer Einblick in den Workshop

 

 

In unzähligen Gesprächen mit Führungskräften, Mitarbeitern, Projektleitern, Projektmitarbeitern, Mitwirkenden, Teammitgliedern, Workshop-Teilnehmern, Coaching-Partnern, Coachees und Mentees habe ich immer wieder die Frage gestellt, was denn ihr größter Wunsch ist.

 

 

 

Ganz oben stand sehr oft eine Sehnsucht nach mehr Leichtigkeit und mehr Gelassenheit

 

Und immer wieder schließt sich die Frage an: Kann man das erlernen und tatsächlich erreichen?

Meine Antwort: Selbstverständlich kann man das! Das "Geheimnis": Lernen Sie loszulassen und Geduld zu üben.

 

Bislang habe ich über 450 Faktoren genannt bekommen, die uns beschweren können. Diese Faktoren betrachten wir uns im ersten Teil des Workshops gemeinsam.

 

 

 

 

 

Folgende Wissensthemen erwarten Sie

 

  • 10.000 Dinge, die Sie belasten können
  • Welche emotionalen Käfige uns hindern, leicht zu sein
  • Warum Perfektionismus Sie ausbremst
  • Wie Sie den inneren Schweinehund besiegen
  • Welche sind Ihr Energieräuber
  • Lernen Sie "nein sagen"
  • Welche Prinzipien zu mehr Gelassenheit führen
  • Strahlen Sie Leichtigkeit und Gelassenheit aus

 

Im zweiten Teil konzentrieren wir uns auf die Meldungen, die am häufigsten genannt wurden. Mit dem Feedbackverfahren "Reflecting Team" kann neben dem Trainer, jeder Teilnehmer seine Erfahrung einbringen und mitwirken.

 

Typische Lernfaktoren: Sie bekommen eine erweiterte Sichtweise.  Lernen Sie loszulassen! Nehmen Sie sich frei! Machen Sie sich unabhängig! Haben Sie Mut! Machen Sie Ihren "Rucksack" ein klein wenig leichter! Dann wird sich die Gelassenheit einstellen.